DIE LOIRE TRENNT UNS, DER WEIN VEREINT UNS

Wir lernten Jean-Marie und seinen Sohn Arnaud Bourgeois bereits 1992 kennen; heute sind sie unbestritten die führenden Erzeuger im Sancerre und setzen dort maßgebliche Akzente. Die Weine von Bourgeois sind außerordentlich fein und zart mit einer Vielfalt von Aromen, von Jasmin, Cassisblüte, Akazie, Ginster und Zitrusfrüchten. Unterschiede bringen auch die Böden, auf denen die Reben wachsen. Die weißen Böden aus Lehm und Kalk liefern fruchtbetonte, volle Weine, die Kiesböden bringen sehr grazile, elegante Weine mit viel Finesse. Reben, die auf siliziumhaltigen Böden wachsen, sind dagegen stets von mineralischer Natur. Jean-Marie Bourgeois und sein Kellermeister Jean-Christoph Bourgeois verstehen es auf unnachahmliche Weise, diese verschiedenen Geschmackstypen zu perfekten, vollkommenen Cuvées zu vereinen. Es ist deshalb nicht verwunderlich, daß die Weine der Domaine Bourgeois bei Sauvignon-Verkostungen stets auf den vorderen Plätzen zu finden sind.

EMPFEHLUNG!
Enthält 16% MwSt. DE
( 24,67 / 1000 ml)
zzgl. Versand
BESTSELLER!
Enthält 16% MwSt. DE
( 25,33 / 1000 ml)
zzgl. Versand
Enthält 16% MwSt. DE
( 24,67 / 1000 ml)
zzgl. Versand
Enthält 16% MwSt. DE
( 23,33 / 1000 ml)
zzgl. Versand
EMPFEHLUNG!
Enthält 16% MwSt. DE
( 52,00 / 1000 ml)
zzgl. Versand
Enthält 16% MwSt. DE
( 38,67 / 1000 ml)
zzgl. Versand
Enthält 16% MwSt. DE
( 20,67 / 1000 ml)
zzgl. Versand
Enthält 16% MwSt. DE
( 38,67 / 1000 ml)
zzgl. Versand