Im Stil erinnern die Weine dieses gepflegten Chateaus eher an Emilion- statt an Graves-Weine. Das Weingut, heute betrieben von den Coursell Schwestern Marie und Sylvie, die wir als besonders aufmerksame Gastgeberinnen erleben durften, ist sicherlich einer der gepflegtesten und interessantesten im gesamten Entre-Deux-Mers. Beides graduierte Oenologinnen, die reichlich Erfahrung in weltweiten Top-Betrieben erwerben konnten. Sie arbeiten strikt nachhaltig nach naturnahen An-und Ausbaumethoden. Nicht umsonst werden ihre Weine mit Preisen ausgezeichnet und im berühmten Guide Hachette (DER  franz. Weinführer) gehören sie zu den gehobenen Weinen.

Enthält 19% MwSt. DE
ml ( 15,87 / 1000 ml)
zzgl. Versand
Enthält 19% MwSt. DE
ml ( 12,73 / 1000 ml)
zzgl. Versand