Château Perayne – beeindruckend im Herzen des Weinanbaugebiets Bordeaux.

Die ersten Konstruktionen dieses außergewöhnlichen Ensembles stammen aus dem 15. Jhd., im Laufe der Jahre wird dadurch dem Chateau Perayne einen unvergleichbaren Charme verliehen. Seit dem Erwerb des Chateaus Perayne durch die Familie LÜDDECKE im Jahr 1994, folgte nach und nach die Sanierung der Anlage, dem Keller, dem Chateau und dem Neuausbau einer Ferienwohnung.

Der Name Chateau Perayne findet seinen Ursprung unweit entfernt – die Weinberge, die unerschöpfliche Quelle dieser Gemäuer.

Der einzigartige Charme von Chateau Perayne spiegelt sich durch die Vielfalt der Arten und der Landschaft wieder. Ein Indiz dafür, die japanischen Schnurbäume – 200 Jahre zeugen von dieser Prestige.

Hier im charmanten St. André du Bois, in direkter Nähe zum mittelalterlichen St. Macaire reifen die Trauben naturnah zwischen Wiesenveilchen, Kleeblüten, Spitzwegerich und wildem Koblauch.

Bordeaux rosé 0,75 ltr.
 9,90  7,35
-26%
Enthält 19% MwSt. DE
( 9,80 / 1000 ml)
zzgl. Versand