Waterkloof · Südafrika Stellenbosch

Ehrlich, Fein & Ursprünglich

Im Jahr 1993 begab sich Paul Boutinot in Südafrika auf die Suche nach einem Weinberg mit dem Potenzial, ehrliche, feine und ursprüngliche Weine herzustellen. An der False Bay in Somerset West wurde er fündig. Die in der Region vorherrschenden Südwinde helfen der Konzentration der Aromen in den Trauben, Schädlinge und Pilzkrankheiten werden zudem fast komplett abgehalten. So steht dem Anbau von Weinen wie Chardonnay, Chenin blanc, Sauvignon blanc, Rosé und Shiraz nach biologisch-dynamischen Landwirtschaftsprinzipien nichts im Wege. Die Anreise zum Weingut ist wie eine Einladung zu einem James Bond Film. Neben einem atemberaubenden Blick bis zum Cape Point und außergewöhnlicher Architektur hat es auch ein hervorragendes Restaurant mit unglaublich innovativer Küche.

Individuell, mit viel Zeit und Liebe zum Wein auserwählte Tropfen haben wir für Sie zusammengestellt.  Einige Auszüge aus dem Sortiment unseres Winzers finden Sie unten aufgeführt: Circumstance, Circle of Life, Peacock Ridge & False Bay.

 
logo-weinwisser3-300x111.png
 

Mit einem atemberaubenden Blick über seine Weinberge, die Fynbos Vegetation und die gesamte False Bay bietet das imposante Glas Beton Gebäude von Waterkloof die wohl spektakulärste Aussicht. Wer hier seinen Abend mit Fine Dining zu hervorragenden Weinen verbringt, kommt Boreas, dem griechischen Gott des Windes, sehr nah. Dieser findet sich in dem Logo des Weinguts wieder. Seit 2005 werden hier auf 52 Hektar unter der Ägide des Franzosen Paul Boutinot und seiner Weinmacherin Nadia Barnard biodynamische Weine (Demeter-zertifiziert) produziert. Allein schon die Weinnamen wie die Assemblagen derCircle of Life Linie (Kreislauf des Lebens) und die Cirumstance Linie (Umstand, Begebenheit) mit den diversen reinsortigen Abfüllungen deuten darauf hin, dass man auf Waterkloof den Weinanbau mit grossem Respekt und unter Einbezug der Natur angeht.

 

2015 Waterkloof Sauvignon Blanc: Zartes Grüngelb. Schon im tiefgründigen Bouquet viel Ruhe ausstrahlend, sehr feine Fruchtnuancen gelber Früchte verweben sich mit feinen Kräutern, beerigen Nuancen und einem Hauch Zitronengras. Am schmelzigen Gaumen unfassbar intensiv und substanzreich, mit perfekter Frucht und Extraktsüsse, ganz feine Balance mit grosser Harmonie, getragen von einer steinigen Mineralität. Wow, was für ein Auftakt, dachten wir und rieben uns ein wenig die Augen, schmeckten wir doch die bisher höchste Note. Wo sollte das denn hinführen, wenn wir so hoch einsteigen? Dennoch ziehen wir etwas zögerlich die 18.5/19 Punktekarte. Dann stellte sich heraus, dass die Reihenfolge vertauscht wurde und wir den eigentlich als letztes hätten probieren sollen.                                                                                                                      18.5+/20 –2025

2015 Circumstance Sauvignon Blanc: Zartes, wunderschön klares Bouquet mit zart angegelbten Früchten, dazu würzig unterlegt von Zitrusblüten, Wiesenblumen und Cantaloupe Melone. Am Gaumen mit süsslich schmelzigem Auftakt, wunderbar saftig, sehr ausgewogen, viel Ruhe aus- strahlend für einen Sauvignon Blanc, feine Säure, erhaben. Im Bouquet eine Stufe drunter als Waterkloof Sauvignon Blanc, weswegen wir fragten, ob die Reihenfolge stimme.          18/20 –2021

2014 Chenin Blanc: Zitronenartiges Bouquet mit exotischen Früchten und Na- shi-Birne. Am Gaumen saftige Frucht, mit extraktsüssem Touch, schmelzig, weiche Textur, ungemein sexy, mit trinkanimieren- dem Suchtfaktor. Für rund 15 Schweizer Franken zu haben. Unschlagbar guter Preis-Genuss-Chenin-Wert.                                                                                                     17/20 –2020

2015 Chardonnay: Kühle Chardonnay-Nase mit feiner Gelbfrucht, am Gaumen ungemein saftig, sehr rund mit wunderschöner Balance, extrem gute Proportionen, ganz feiner Schmelz, gute Länge, feine aber präsente Säure.                                                                                                         17/20 –2022

2015 Circumstance Viognier: Schon im finessenreichen Duft sehr apart mit Safran, orientalischen Gewürzen und reifer Mirabelle und Aprikosenschale. Am Gaumen total saftig, kraftvoll, aber ganz fein verwoben, nimmt die Frucht bis ins lange Finale mit.                                                 17+/20 –2020

2014 Circumstance Cabernet Sauvig­ non: Komplexes, kühles Bouquet: Cassis, rote Johannisbeere, dunkle Kirschen, ganz viel Macchia-Würze, Rosmarin und etwas Graphit. Am Gaumen ungemein saftig, durch und durch Cabernetartig, sehr elegant, fast linearer Trinkfluss, alles gut eingefasst, viel Frische und Substanz zeigend.                                                                                                 18/20 –2025

2013 Circumstance Merlot: Würzig untermalte Merlotfrucht mit ätherischen Noten, Blaubeeren, Waldfrüchten und Schoko-Touch. Saftig, frisch und elegant am Gaumen, mit viel Charme, easy drinking mit Niveau.                                                                                                           16+/20 trinken

2013 Circumstance Syrah: Sehr dunkles, fast schon medizinales, teeriges Bouquet, erinnert sofort an Rhône, hinter der würzig-ätherischen Nase kommen Anklänge von Herbes de Provence hervor, bisschen Pflaume und ein Hauch Kakao und Kampfer. Am Gaumen sehr würzig, eben Syrah- typisch, aber mit mundwässernder Frische und guter Substanz.                          17.5+/20 2017 – 2021

2013 Circumstance Cabernet Franc: Kräuter-medizinaler Duft mit Noten von roten Johannisbeer-Pastillen, mediterranen Kräutern und Paprika, aber nicht der grasig-grünen Art. Die schöne Cabernet-Würze setzt sich auch am Gaumen fort.                                                 16.5+/20 2017 – 2021

 

PRODUKTAUSWAHL

Individuell, mit viel Zeit und Liebe zum Wein auserwählte Tropfen. Ein Auszug aus dem Sortiment unseres Winzers. Weitere Details werden fortlaufend ergänzt.

 

Waterkloof Sauvignon Blanc

Rebsorte: Sauvignon Blanc
Auge: hellgelb
Nase: frisch & fruchtig, reifes Geschmacksprofil mit krautigen Einflüssen
Mund: anhaltende Mineralität und Frische
Essensbegleiter: Meeresfrüchte, einfach so
Ausbau: Stahltank
Alc. % Vol: 13,8
Säure/Acid g/l: 3,1
Restzucker g/l: 2,7

> Verkostungsnotiz

Circumstance · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · 

 

Circumstance Cape Coral Rosé

Rebsorte: Mourvèdre
Auge: lachsfarben
Nase: Himbeer-Erdbeerfrucht
Mund: frische Sommerfrüchte mit feiner Würze von weißem Pfeffer
Essensbegleiter: Sushi, gebratener Fisch
Ausbau: Barriquefass
Alc. % Vol: 12,5
Säure/Acid g/l: 4,8
Restzucker g/l: 2,2

> Verkostungsnotiz

 

Circumstance Sauvignon Blanc

Rebsorte: Sauvignon Blanc
Auge: helles Strohgelb
Nase: weiße Blüten, Stachelbeere
Mund: Johannisbeer, zarte Brennesselwürze
Essensbegleiter: Sommergrill, gedünsteter Lachs
Ausbau: Stahlfass
Alc. % Vol: 13,5
Säure/Acid g/l: 6,7
Restzucker g/l: 4,2

> Verkostungsnotiz

 

Circumstance Syrah

Rebsorte: Syrah
Auge: tiefes Granatrot
Nase: schwarzer Pfeffer, warme Gewürze
Mund: Schwarzkirsche, Waldbeere mit edlen Würznoten und runden Tanninen
Essensbegleiter: Lamm, Steak, Ragout, Käse
Ausbau: Barriquefass
Alc. % Vol: 14,4
Säure/Acid g/l: 4,7
Restzucker g/l: 2,1

> Verkostungsnotiz

 

Circumstance Merlot

Rebsorte: Merlot
Auge: tiefes Purpur
Nase: Cassis, saure Pflaumen
Mund: Kirsche-Cassis, herzhafte Würze mit harmonischen Tanninen
Essensbegleiter: Lamm fein gewürzt vom Grill
Ausbau: Barriquefass
Alc. % Vol: 14,5
Säure/Acid g/l: 5,1
Restzucker g/l: 1,6

> Verkostungsnotiz

 

Circumstance Cabernet Sauvignon

Rebsorte: Cabernet Sauvignon
Auge: tiefes Granatrot
Nase: Cassis, dunkle Früchte
Mund: herrliche Cassisfrucht mit feinkörnigem Tannin im Ausklang
Essensbegleiter: Rinderroulade oder Steak
Ausbau: Barriquefass
Alc. % Vol: 14,5
Säure/Acid g/l: 4,7
Restzucker g/l: 2,8

> Verkostungsnotiz

 

Circumstance Chardonnay

Rebsorte: Chardonnay
Auge: helles Goldgelb
Nase: Aprikose, Vanille, exotische Früchte
Mund: edler Weisser mit weichen Tanninen.Im Ausklang zarte Vanillinnote
Essensbegleiter: Aperitif, Rind, Schwein, vegetarische Gerichte
Ausbau: Holzfass
Alc. % Vol: 13
Säure/Acid g/l: 4,6
Restzucker g/l: 3,7

> Verkostungsnotiz

 

Circumstance Viognier

Rebsorte: Viognier
Auge: helles Strohgelb
Nase: Zitrusfrucht, Pfirsich, Eiche
Mund: aussergewöhnlich aromatisch und erfrischend
Essensbegleiter: Aperitif, Fisch undMeeresfrüchte, Geflügel
Ausbau: Stahlfass
Alc. % Vol: 13,5
Säure/Acid g/l: 4,5
Restzucker g/l: 2

> Verkostungsnotiz

 

Circle of Life · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · 

 

Circle of Life White

Rebsorte: Chenin Blanc, Sauvignon Blanc,  Chardonnay 
Auge: maisgelb
Nase: Limone, Pfirsich, Zitrusfrüchte
Mund: mineralisch, dicht und cremig
Essensbegleiter: geröstetes Geflügel, gebratener Lachs, in geselliger Runde
Ausbau: Barriquefass
Alc. % Vol: 13,5
Säure/Acid g/l: 6,5
Restzucker g/l: 4,8

> Verkostungsnotiz

 

Circle of Life Red

Rebsorte: Merlot, Syrah, Petit Verdot
Auge: tiefes Granatrot
Nase: schwarze Kirsche, Trockenpflaume
Mund: reife, dunkle Waldfrüchte, saftig-runde, komplexe Aromen, ausgereifte Tannine
Essensbegleiter: feine, dunkle Fleischgerichte, Gänsebraten, reifer Käse
Ausbau: Holzfass
Alc. % Vol: 14,5
Säure/Acid g/l: 5,1
Restzucker g/l: 1,1

> Verkostungsnotiz

 

PEacock Ridge · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · 

 

Peacock Ridge Chenin Blanc

Rebsorte: Chenin Blanc
Auge: helles Strohgelb
Nase: Quitte, Steinobst, Limone
Mund: mildfruchtig mit mineralische Nuancen
Essensbegleiter: Thunfisch mit Reispfanne, Tapas
Ausbau: Stahlfass
Alc. % Vol: 13,5
Säure/Acid g/l: 3,8
Restzucker g/l: 2

> Verkostungsnotiz

 

Peacock Ridge Shiraz

Rebsorte: Shiraz
Auge: tiefes rubinrot
Nase: reife Beerenfrucht
Mund: Backpflaume, würzig, reife Brombeere
Essensbegleiter: Bratengerichte, Grilladen
Ausbau: Barriquefass
Alc. % Vol: 14
Säure/Acid g/l: 5,1
Restzucker g/l: 1,7

> Verkostungsnotiz

 

Peacock Ridge Merlot

Rebsorte: Merlot
Auge: rubinrot
Nase: Tabak und Schokonote mit schwarzer Frucht
Mund: reife Kirschfrucht mit Moccanuancen
Essensbegleiter: Käse, Pasta, Schwein
Ausbau: Barriquefass
Alc. % Vol: 14
Säure/Acid g/l: 5,2
Restzucker g/l: 1,4

> Verkostungsnotiz

 

False Bay · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ·

 

False Bay Sauvignon Blanc

Rebsorte: Sauvignon Blanc
Auge: helles Stroh
Nase: feine Zitrusnoten, weisse Blüten
Mund: pikante Ausgewogenheit
Essensbegleiter: Fisch und Meeresfrüchte
Ausbau: Stahlfass
Alc. % Vol: 12,8
Säure/Acid g/l: 6,2
Restzucker g/l: 2

> Verkostungsnotiz

 

False Bay Chenin Blanc

Rebsorte: Chenin Blanc
Auge: sehr helles Stroh
Nase: Apfel, tropische Früchte
Mund: feine Fruchtnoten, Birne
Essensbegleiter: vegetarische Gerichte
Ausbau: Stahlfass
Alc. % Vol: 13,72
Säure/Acid g/l: 4,8
Restzucker g/l: 2,5

> Verkostungsnotiz

 

False Bay Chardonnay

Rebsorte: Chardonnay
Auge: helles Goldgelb
Nase: Mandel-Nuss, Quitte
Mund: harmonisch runde Früchtearomatik, zarte Karamelnote
Essensbegleiter: Pasta, Huhn, Fisch, Shrimpsgerichte
Ausbau: Stahlfass
Alc. % Vol: 13,5
Säure/Acid g/l: 4,8
Restzucker g/l: 1,9

> Verkostungsnotiz

 

False Bay Rosé

Rebsorte: Cinsault, Mourvedre
Auge: lachsfarben, Hauch Orange
Nase: Kräuter, florale Note
Mund: knackig erfrischende Früchte, Himbeere/Erdbeere
Essensbegleiter: gedünsteter Lachs, Sommergrill
Ausbau: Stahlfass
Alc. % Vol: 12,05
Säure/Acid g/l: 4,5
Restzucker g/l: 2,8

> Verkostungsnotiz

 

False Bay Pinotage

Rebsorte: Pinotage
Auge: dunkles Rubinrot
Nase: Wacholder, Johannisbeere, Banane und reife Kirsche
Mund: Erdbeere, afrikanische Muttererde
Essensbegleiter: gebratenes Gefügel, Wildgeflügel
Ausbau: Stahlfass
Alc. % Vol: 14
Säure/Acid g/l: 5,1
Restzucker g/l: 2,2

> Verkostungsnotiz

 

False Bay Shiraz

Rebsorte: Shiraz Mourvédre
Auge: dunkles Rubinrot
Nase: Kirsche, dunkle Beeren, Pflaumen, Zimt, Vanille
Mund: Heidelbeere, schwarze Waldbeeren, Backpflaume und Gewürze
Essensbegleiter: Bratengerichte, Steak
Ausbau: Barriquefass
Alc. % Vol: 13,89
Säure/Acid g/l: 5,6
Restzucker g/l: 2,6

> Verkostungsnotiz

 

KoOPERATION Bley & Bley

3 Weine online bestellen: Circle of Life Red, Circle of Life White, Circumstance Cape Coral Rosé.

 

Kontakt

Jetzt sind Sie dran: nehmen Sie mit uns Kontakt auf, danach haben Sie deutlich mehr Zeit für´s Wesentliche.

 
Diese Seite verwendet Cookies. VERSTANDEN